El Hierro

El Hierro ist mit einer Fläche von knapp 270 Quadratkilometern die kleinste der sieben grossen Kanaren Inseln.

Bild eines Küstenabschnitts der Insel El Hierro
image by: Ezioman cc by
Nicht nur auf La Gomera, sondern auch auf El Hierro soll Christoph Kolumbus vor seiner grossen Reise nach Amerika geankert haben. Rund neunzehn Tage soll er hier auf der Insel verweilt, und diese Zeit genutzt haben, um weiteren Proviant für die lange Seereise zu sammeln. Ausserdem musste er wohl auf El Hierro auf den richtigen Wind gewartet haben.

Aber nicht nur Christoph Kolumbus war ein bekannter Besucher der kleinsten Kanaren Insel. Nachdem nämlich Madrid entschieden hatte, dass unangenehm gewordene Einwohner des Festlandes verbannt werden sollten, entschied man sich als Verbannungsort für El Hierro. So kamen einige wichtige Leute nach El Hierro, unter ihnen auch der erste Arzt der Insel, Dr. Leandro Pérez.

Bis zur Entdeckung Amerikas dachte man, die kleine Kanaren Insel El Hierro sei das Ende der Welt, nach El Hierro komme nichts mehr.

Besucher kommen aber längst nicht nur wegen der langen und beeindruckenden Geschichte der Insel nach El Hierro, heute zieht es Touristen vor allem wegen der landschaftlichen Schönheit und der Ruhe auf die kleinste Kanaren Insel.

Bild mit Blick Richtung Meer auf der Insel El Hierro
image by: Jose Mesa cc by
Allerdings ist El Hierro weit von der Bedrohung Massentourismus entfernt. Da die Insel nur relativ umständlich erreicht werden kann, kommt sie für Massentourismus kaum in Frage. Ausserdem ist El Hierro auch überhaupt nicht für einen erholsamen Badeurlaub geeignet, das es kaum Badestrände auf der kleinen Insel gibt.

Sehr reizvoll dürfte ein Urlaub auf El Hierro vor allem für Wanderer sein, die raue Landschaft strahlt einen ganz besonderen Reiz aus.

Man kann El Hierro per Flugzeug ab einer grösseren Kanarischen Insel, oder per Fähre erreichen. Allerdings zeigen sich die Flugpläne und Fahrpläne eher dürftig.

Der Flughafen von El Hierro, der Aeropuerto de El Hierro, wird vor allem von den innerkanarischen Fluggesellschaften, wie der Binter Canarias, angeflogen, so ist die kleinste Kanaren Insel mit den grösseren Inseln Teneriffa und Gran Canaria, und der zweitkleinsten Insel des Archipels, La Palma verbunden. Da der Flughafen relativ klein, respektive die Start- und Landebahn recht kurz ist, können grössere Maschinen auf El Hierro nicht landen.


Pfeil nach oben Zum Seitenanfang: El Hierro

Kategorie: El Hierro Kanaren

©copyright 2009 by islander-magazine.com - all rights reserved.

KW 17 - Dienstag, 25. April 2017